white

Häufig gestellte Fragen

Welche Bezahlmöglichkeiten gibt es im Online Shop?

Wie hoch ist die Nachnahmegebühr?

Gibt es einen Mindestbestellwert?

Was kostet der Versand?

Kann ich telefonisch bestellen?

Kann ich per E-Mail bestellen?

Wie kann ich was über den Status meiner Bestellung erfahren?

Wie kann ich etwas über den Fortschritt des Versandes erfahren?

Ich möchte einen beschädigten, defekten oder falschen Artikel zurücksenden, wie gehe ich vor?

Wie lange dauern Bearbeitung und Versand der Bestellung?

Kann ich meine Bestellung abholen?

Versenden sie auch ins Ausland

Erhalte ich eine Auftragsbestätigung?

Wie erhalte ich meine Rechnung?

Kann ich meine Bestellung ändern oder stornieren?

Gewährleistung

Beschädigungen an der Leine

Garantie

Konditionen für Wiederverkäufer, Hundeschulen und Züchter

Was passiert bei Angabe einer falschen Lieferadresse?

Kann ich Biothane Leinen auf im Meerwasser benutzen.



Welche Bezahlmöglichkeiten gibt es im Online Shop?
  • Wir bieten folgende Zahlungsarten im bio-leine Online Shop an:
  • Paypal
  • Kauf per Vorkasse
  • Kauf per Sofortüberweisung
  • Kauf per Nachnahme
  • SEPA Lastschrift Verfahren
  • Kauf per Rechnung (nur in besonderen Fällen)








Wie hoch ist die Nachnahmegebühr?
  • Die Nachnahmegebühr betragt 4,- Euro. Der Zusteller kassiert zusätzlich noch 2,00 Euro Übermittlungsentgelt








Gibt es einen Mindestbestellwert?
  • Es gibt keinen Mindesbestellwert.








Was kostet der Versand?
  • Innerhalb Deutschlands unter 100,- Euro Warenwert 4,90
  • über 100,- Euro Warenwert fallen keine Versandkosten an
  • Nach Österreich 7,90 Euro
  • EU - 10,90 zzgl. 1,- je Kilogramm
  • In die Schweiz und nach Liechtenstein 10,50 zzgl. 2,00,- je Kilogramm
  • Alle anderen non EU europäischen Länder - 11,50 zzgl. 2,00 je Kilogramm
  • Süd Afrika und Namibia 26,00 zzgl. 7,35 je Kilogramm
  • Russische Föderation 20,95 zzgl. 2,60 je Kilogramm
  • USA und Japan 22,50 zzgl. 5,20 je Kilogramm
  • alle Preise in Euro








Kann ich telefonisch bestellen?
  • In Fällen, wo etwas beim Bestellvorgang nicht funktioniert oder sie Fragen haben, können sie gerne telefonisch bestellen, wir sind Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 für sie da.








Kann ich per E-Mail bestellen?
  • Können sie gerne per E-Mail bestellen, vergessen sie nicht, die Versandadresse anzugeben und teilen sie uns mit , wie sie bezahlen möchten. Bei Lastschrift benötigen wir ihre Kontonummer.








Wie kann ich was über den Status meiner Bestellung erfahren?
  • Wenn sie sich eingelogt haben, können sie rechts oben auf "Bestellungen" klicken , dort sind alle ihre Bestellungen mit einem Bearbeitungsstatus aufgeführt
  • Status 1+2 sagen, dass wir ihre Bestellung erhalten haben
  • Status drei gibt an, dass wir darüber hinaus ihre Zahlung erhalten haben
  • Status 4 zeigt an, dass die Bestellung bearbeitet und für den Versand fertig gemacht wurde
  • Status 5 besagt, dass wir dass Paket an DHL oder DPD übergeben haben
  • Status 6 bedeutet die Bestellung wurde von uns storniert








Wie kann ich etwas über den Fortschritt des Versandes erfahren?
  • Wenn sie sich eingelogt haben, können sie rechts oben auf "Bestellungen" klicken , dort sind alle ihre Bestellungen mit einem Bearbeitungsstatus aufgeführt.
  • Wenn der Status auf "5" gesetzt ist, ist das Paket an DHL oder DPD übergeben worden. Klicken sie auf "Versendet" neben dem Sendestatus und der Sendungsverfolgungslink wird geöffnet.








Ich möchte einen beschädigten, defekten oder falschen Artikel zurücksenden, wie gehe ich vor?
  • Melden sie sich bei uns telefonisch, per E-Mail oder via Fax unter Angabe ihrer Rechnungs- bzw. Kundenumer und beschreiben sie kurz das Problem. Wir senden ihnen dann per E-Mail einen Paketschein zu , den sie ausdrucken können. So können sie den/die Artikel kostenlos an uns zurück schicken.








Wie lange dauern Bearbeitung und Versand der Bestellung?
  • Sobald das Geld für die Bestellung bei uns eingegangen ist, beginnt der earbeitungsprozess. Wir benötigen 1-2 Werktage, um die Bestellung an DHL/DPD zu übergeben. DHL/DPD benötigen normalerweise 1-2 Wertage für die Zustellung.








Kann ich meine Bestellung abholen?
  • Sie können nach telefonischer Absprache ihre Ware gerne bei uns abholen. Wir sind Montag-Freitag in der Zeit von 09:00 bis 17:00 für sie da.








Versenden sie auch ins Ausland
  • Wir versenden in alle Länder Europas, in die USA , Süd Afrika, Namibia. Beim Versand in andere Länder bitte per E-Mail bestellen und die Berechnung der Versandgebühren abwarten.








Erhalte ich eine Auftragsbestätigung?
  • Nach jedem Bestellvorgang wird automatisch eine Auftragsbestätigung erstellt, die ihnen per E-Mail zugesendet wird. Sollte diese Bestätigung nicht innerhalb weniger Minuten in ihrem E-Mail Fach eingetroffen sein, überprüfen sie bitte ihren Spamordner. Sollte auch hier nicht eingetroffen sein , kontaktieren sie bitte unsere Hotline unter 0201-84398004 (0049201-84398004)








Wie erhalte ich meine Rechnung?
  • Aktuell liegt jeder versendeten Bestellung eine gedruckte Rechnung bei.








Kann ich meine Bestellung ändern oder stornieren?
  • Solange wir die Bestellung nicht versendet haben, können sie jegliche Veränderungen vornehmen. Stornierungen können per E-Mail odfer telefonisch getätigt werden. Sie könen so aber auch einer Bestellung noch etwas hinzufügen oder wie auch immer verändern.








Gewährleistung
  • Die Gewährleistung (= Mängelhaftung, Mängelbürgschaft) beschreibt die Rechtsfolgen und gesetzlichen Ansprüche, die dem Käufer im Rahmen eines Kaufvertrags zur Seite stehen, bei dem der Verkäufer eine mangelhafte Ware oder Sache geliefert hat.

    Gewährleistung bedeutet dabei, dass der Verkäufer dafür einsteht, dass die verkaufte Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln ist. Daher haftet der Verkäufer für alle Mängel, die schon zum Zeitpunkt des Verkaufs bestanden haben – auch für solche Mängel, die erst später bemerkbar werden.

    Die Gewährleistungsfrist beträgt nach § 438 BGB 24 Monate und kann bei Gebrauchtwaren per AGB oder Vereinbarung zwischen beiden Parteien auf 12 Monate verkürzt werden. Sie kann aber nicht vertraglich ausgeschlossen werden.

    Zu Gunsten eines Verbrauchers wird in den ersten 6 Monaten nach Übergabe vermutet, dass die Ware schon zum Lieferzeitpunkt mangelhaft war, es sei denn, der Verkäufer kann nachweisen, dass der Mangel zum Zeitpunkt der Lieferung noch nicht bestand. Bemerkt der Kunde später als 6 Monate nach dem Kauf den Mangel, so ändert sich die Beweislast, d.h. nun muss er beweisen, dass der Gegenstand schon bei der Übergabe einen Mangel aufwies.

    Die Folgen des Sachmangels ergeben sich für das Kaufrecht aus § 437 BGB. Bei Mangelhaftigkeit der Sache stehen dem Käufer die folgenden gesetzlichen Rechte zu:
– Anspruch auf Nacherfüllung (§ 439 BGB),
    
– Rücktrittsrecht (§ 440; § 323; § 326 Abs. 5 BGB und die dort genannten Vorschriften),
    
– Minderung (§ 441 BGB),
    
– Anspruch auf Schadensersatz (§ 437 Nr. 3 BGB und die dort genannten Vorschriften).

    Die Nacherfüllung ist dabei das vorrangige Recht. Sie ist zum einen durch die Lieferung einer neuen Sache (Austausch, oder technisch: Nachlieferung) oder durch die Beseitigung des Mangels (z. B. Reparatur, technisch: Nachbesserung) möglich. Welche Art der Nacherfüllung zu erbringen ist, bestimmt grundsätzlich der Käufer und nicht der Verkäufer; eine vertragliche Verlagerung des Wahlrechts ist zwar prinzipiell, nicht aber beim Verbrauchsgüterkauf möglich.








Beschädigungen an der Leine
  • Die Gewährleistung bei Hundeleinen bezieht sich auf die Funktionsfähigkeit des Karabiner, der Verbindungen und der Handschlaufe. Mechanische Beschädigungen , (insbesondere an Schleppleinen) sind kein Fall für die Gewährleistung, eine gerissen hingegen Leine natürlich ist ein Fall für die Gewährleistung. BioThane ist ein stabiles , widerstandsfähiges Material, aber scharfe Stein/Felskanten und andere Hindernisse führen natürlich auch bei BioThane (Schlepp)leinen zur Beschädigung, die dann nicht ein Fall für die Gewährleistung ist.

    Sollten Beschädigungen an der Leine aufgetreten sein, am besten ein Foto und kurze Beschreibung über Art und Hergang der Beschädigung per E-Mail zusenden. Sie erhalten dann unverzüglich Bescheid, wie im Weiteren verfahren wird.








Garantie
  • Die Garantie ist eine zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistungspflicht gemachte freiwillige und frei gestaltbare Dienstleistung eines Händlers oder Herstellers gegenüber dem Kunden (Haltbarkeits- oder Funktionsversprechen).

    Die Garantiezusage bezieht sich zumeist auf die Funktionsfähigkeit bestimmter Teile (oder des gesamten Geräts) über einen bestimmten Zeitraum. Bei einer Garantie spielt der Zustand der Ware zum Zeitpunkt der Übergabe an den Kunden keine Rolle, da ja die Funktionsfähigkeit für den Zeitraum garantiert wird.

    Eine Garantiezusage darf die gesetzliche Gewährleistung (24 Monate) in keinem Fall verringern oder ersetzen, sondern findet immer nur neben der bzw. zusätzlich zur gesetzlichen Gewährleistung Anwendung.

    

Viele Verbraucher werfen Garantie und Gewährleistung in einen "Topf". Doch das ist falsch. Grob kann man festhalten, dass Gewährleistung Sache der Händler ist, Garantie Sache der Hersteller. Während Händler zu einer Gewährleistung gesetzlich verpflichtet sind, steht es den Herstellern frei, für ihre Produkte zu garantieren.








Konditionen für Wiederverkäufer, Hundeschulen und Züchter
  • Bitte unter der Rubrik Gewerbetreibende nachschauen: Hier klicken








Was passiert bei Angabe einer falschen Lieferadresse?
  • Macht der Käufer unzutreffende oder lückenhafte Angaben zu seiner Anschrift oder kann aus anderen Gründen, die der Käufer zu vertreten hat, die Ware nicht abgeliefert werden, kommt der Käufer durch den erfolglosen Anlieferungsversuch des Transportunternehmens in Annahmeverzug. Dies führt dazu, dass der Käufer für den Fall, dass die Kaufsache aus Gründen, die der Verkäufer nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig zu vertreten hat, beschädigt wird oder untergeht, zur Zahlung des Kaufpreises verpflichtet bleibt, während der Verkäufer die Leistung nicht mehr bewirken muss. Des Weiteren hat der Käufer dem Verkäufer die Kosten, die durch den Annahmeverzug sowie für die Erhaltung und Aufbewahrung der Kaufsache entstanden sind, zu erstatten. Die übrigen Rechte des Verkäufers, insbesondere auf Rücktritt vom Kaufvertrag, bleiben unberührt. (http://www.it-recht-kanzlei.de/rechte-verkaeufer-bei-falsch-angegebener-adresse.html)








Kann ich Biothane Leinen auf im Meerwasser benutzen.
  • Biothane Leinen und Halsbänder inklusive der Karabiner und Schnallen können ohne Probleme im Meerwasser benutzt werden. anbieten können








Biothane Homepage
Mitglied im Händlerbund